© Blizzard Entertainment

Games
11/05/2019

Li "VKLiooon" Xiaomeng gewinnt Hearthstone Weltmeisterschaft

Die Chinesin setzte sich im Finale 3:0 gegen ihren Kontrahenten durch. Sie ist die erste Frau, die ein BlizzCon-Turnier für sich entscheiden konnte.

"Vergiss dein Geschlecht und mach einfach", sagte die 23-jährige Siegerin des diesjährigen Hearthstone Turniers, das im Rahmen der BlizzCon 2019 in Anaheim stattfand. Li "VKLiooon" Xiaomeng schlug Brian "bloodyface" Eason im Finale mit 3:0. Sie ist die erste Frau, die überhaupt ein BlizzCon Turnier für sich entscheiden konnte und die erste Spielerin aus China, die diesen Titel gewann.

Als sie sich vor zwei Jahren für das Turnier anmeldete, hätten Mitspieler ihr gesagt, dies sei kein Ort für Frauen. "Und nun bin ich hier, mit all dem Support der Fans", sagte VKLiooon in ihrer Rede. "Dies ist der beste Weg, gegen diejenigen zurückzuschlagen, die an mir zweifelten, weil ich ein Mädchen bin. Es beweist, dass Mädchen genauso starke Pro-Gamer sein können, wie Jungs." Sie nimmt ein Preisgeld von 200.000 US-Dollar entgegen, der Zweitplatzierte Brian Eason darf sich über 100.000 US-Dollar freuen.

Das Finale kann hier nachgeholt werden: