Games
03/06/2019

PC-Monitor stoppt Kugel und funktioniert noch problemlos

Ein kalifornischer Gamer ist von der Widerstandsfähigkeit seines Gaming-Monitors überrascht.

Sonntagnacht wurde Eric Gan aus Fresno County im US-Bundesstaat Kalifornien um vier Uhr von lauten Geräuschen geweckt. Er blieb im Bett und konnte nach einer Stunde wieder einschlafen. Als er am Morgen nachgesehen hatte, was die Geräusche verursacht haben könnte, fand er fünf Einschusslöcher in der Hausmauer.

Eine Kugel wurde von seinem Gaming-Monitor gestoppt. Sie dürfte bereits vorher von der Mauer gebremst worden sein und dann die Rückseite des Monitors getroffen haben, berichtet kotaku.

Die Kugeln, so vermutet Gan, dürften bei einer Party in der Nachbarschaft abgefeuert worden sein. Es sei ein bisschen chaotisch in Fresno, sagte er. Nachdem er Bilder des Vorfalls auf Twitter postete bot ihm der Hersteller einen Ersatzmonitor an.