US-ECONOMY-APPLE-STORE

© APA/AFP/JOHANNES EISELE / JOHANNES EISELE

Produkte
10/20/2019

Apple soll AirPods Pro noch im Oktober vorstellen

Die neuen AirPods sollen über aktive Geräuschunterdrückung verfügen und rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft verfügbar sein.

Apple will noch vor Monatsende neue Ohrhörer vorstellen, berichet CNet und Berufung auf einen Bericht in China Economic Daily. Die AirPods Pro sollen über aktive Geräuschunterdrückung verfügen.

260 Dollar

Die Kosten dürften sich gemeinsam mit einem kabellosen Ladecase auf rund 260 Dollar belaufen, heißt es weiter. Derzeit ist die jüngste Generation der Apple-Ohrhörer mit kabellosen Ladecase um knapp 200 Dollar in den USA und 229 Euro in Europa erhältlich. Die neuen AirPods sollen also deutlich teurer sein.

Hinweise auf die neuen Ohrhörer tauchten bereits auch in iOS 13.2 auf. Auch geleakte Fotos sind bereits im Umlauf. Ebenfalls im Oktober könnte auch ein neues Macbook Pro vorgestellt worden. Auch dafür sind bereits Hinweise auf das Design aufgetaucht .