© Nio

Produkte
08/04/2019

Auto für Gamer: Elektrisches Razer-SUV präsentiert

NIO präsentiert ein Elektroauto für gut situierte Hardcore-Gamer und Fans des Zubehör-Herstellers Razer.

Wer bereits von Weitem als Hardcore-Gamer erkannt werden möchte, hat mit einem neuen Elektroauto nun die Möglichkeit dazu. In China wurde der NIO ES6 Night Explorer Limited Edition präsentiert. Dabei handelt es sich um ein elektrisches SUV, das im markanten Stil des Gaming-Hardware-Herstellers Razer designt ist. Das markante Logo in Neongrün ist außen deutlich sichtbar angebracht. Im Inneren ist das Auto mit Razers Sound-Technologie THX Spatial Audio ausgestattet.

Um ein Serienmodell handelt es sich bei dem Auto freilich nicht, lediglich 88 Stück des Gamer-SUVs sollen produziert und in China zu einem Preis von 487.800 Yuan (umgerechnet rund 63.300 Euro) verkauft werden.

 

Leistung und Reichweite

Dafür bekommt man ein SUV mit einer Leistung von etwa 544PS, das in 4,7 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigen kann. Die Reichweite beträgt - je nach Ausstattung - zwischen 410 und 510 Kilometer. 

Das Auto ist ein erstes Kapitel einer längerfristigen Kooperation zwischen NIO und Razer. Es ist also gut möglich, dass künftig noch weitere ähnliche Modelle kommen werden, die dann auch in Serie gehen und breiter verfügbar sind.