Produkte
28.08.2018

Elektrisches Konzeptauto von Infiniti präsentiert

Die Luxus-Marke präsentierte ein neues Konzept für einen Einsitzer mit Retro-Einschlag.

Infiniti, die Luxus-Linie des japanischen Autobauers Nissan, hat ein neues Konzept vorgestellt, wie ein künftiges Elektroauto aussehen könnte. Vorgestellt wurde das Design im Rahmen der Monterey Car Week vergangenen Freitag.

Optisch versucht das Auto eine Kombination aus Retro-Sportwagen und futuristischem E-Auto-Design. Bei dem Wagen handelt es sich um einen Einsitzer.

Infiniti Prototype

1/7

Das Modell trägt die Bezeichnung „Prototype 10“ und ist laut Infiniti „inspiriert vom Potenzial für eine elektrische Zukunft“. Entworfen wurde das Auto unter dem neuen Designchef Karim Habib. Laut Habib spiegelt der Prototyp 10 „das Layout und Design der frühen Speedster wieder“. Man wolle sich von einer Ära inspirieren lassen, wo Autos „von der Liebe zum Fahren geprägt wurden“.

Es ist nicht das erste E-Auto-Konzept im Retro-Design. Vor fast genau einem Jahr hat Infiniti den Prototyp 9 gezeigt, der sich an Vintage-Rennwägen orientiert. Die ersten E-Autos von Infiniti soll 2021 erscheinen.