FILE PHOTO: Microsoft logo on an office building in New York, U.S.

© REUTERS / Mike Segar

Produkte

Microsoft Outlook kämpft mit verschwindenden Texten

Micrsofts E-Mail-Programm Outlook macht Nutzer*innen am Desktop und bei Microsoft 365 Probleme. Konkret verschwindet der Text von E-Mails, während er geschrieben wird.

Microsoft hat das Problem mittlerweile auch bestätigt, nachdem sich bereits zahlreiche Nutzer*innen der Software in Online-Netzwerken darüber beklagten, berichtet digitaltrends.

Neustart empfohlen

Microsoft stellte eine zeitnahe Behebung des Bugs in Aussicht. Betroffenen Nutzer*innen wird bis dahin empfohlen:

  • Outlook neu starten
  • In einigen Fällen könne es notwendig sein, den Client ein zweites Mal neu zu starten

Probleme auch bei Edge-Browser

Outlook für Web und Mobile sollen laut Microsoft von dem Bug nicht betroffen sein. Eine Nutzer*innen bezweifeln das allerdings und meldeten bei Microsoft Edge ebenso Probleme. Im Chrome-Browser soll Outlook hingegen funktionieren.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare