© Realme

Produkte

Realme GT: Preiswerter Flagship-Killer vorgestellt

Ein Smartphone mit einem schnellen Snapdragon 888 5G, einem 120 Hz AMOLED-Screen, einer extrem hohen Ladeleistung und einer hochwertigen Kamera für einen Preis unter 400 Euro. Das hat der chinesische Smartphone-Hersteller Realme soeben vorgestellt.

Das Realme GT tritt mit seinen Flaggschiff-Spezifikationen an, um den bekannten Spitzengeräten der Konkurrenz eine günstige Alternative entgegenzusetzen.

Realme GT

Display und Kamera

Ausgestattet ist das Realme GT mit einem 6,43 Zoll großen AMOLED mit einer Refresh-Rate von 120 Hz und einer Auflösung von 1.080 x 2.400 Pixel. Die maximale Helligkeit des Screens beträgt 1.000 nits, wobei es sich vermutlich um den Peak-Wert handelt.

Die Tripple-Kamera setzt sich aus 64 MP Hauptkamera, 8 MP Weitwinkel und 2 MP Makroobjektiv zusammen. Die Sensorgröße der Hauptkamera beträgt dabei 1/1,73 Zoll, die Blend f/1,8.

Realme GT

Flaggschiff-Prozessor

Als Prozessor dient ein Snapdragon 888 5G, womit das Realme GT auch 5G-fähig ist. Gespeichert wird nach dem schnellen Speicherstandard UFS 3.1. Als Varianten stehen 8/128 GB sowie 12/256 GB zur Auswahl.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.500 mAh und kann mit einer extrem hohen Ladeleistung von 65 Watt geladen werden. Laut Realme soll sich das Smartphone damit in 35 Minuten vollständig aufladen lassen. Kabelloses Laden wird jedoch nicht unterstützt.

Außerdem sind ein herkömmlicher 3,5mm-Kopfhöreranschluss, WiFi 6, NFC sowie Bluetooth 5.2 mit an Bord.

Technische Spezifikationen - Realme GT

  • Maße und Gewicht: 158,5 x 73,3 x 8,4 mm, 186 Gramm
  • Display: 6,43 Zoll AMOLED, 120 Hz, 1080 x 2400 Pixel
  • Kamera:
    64 MP Hauptkamera, f/1,8, 1/1,73", 0,8µm, PDAF
    8 MP Weitwinkel, f/2,3, 1/4,0", 1,12µm
    2 MP Makroobjektiv, f/2,4
  • Video: 4K mit maximal 60fps, 1080p mit maximal 240fps
  • Selfie-Kamera: 16 MP, f/2,5, 1/3,0", 1,0µm, 1080p mit maximal 30fps
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 888 5G (5 nm)
  • Speicher: 8/128 GB, 12/256 GB / UFS 3.1
  • Akku: 4500 mAh, 65 Watt Charging, kein kabelloses Laden
  • Software: Android 11, Realme UI 2.0
  • Sonstiges: 5G, aptX HD, Wlan 802.11 a/b/g/n/ac/6, Bluetooth 5.2, NFC, 3,5mm Kopfhöreranschluss 
  • Preis: ab 369 Euro (UVP)

Realme GT

Verfügbarkeit und Preis

Zum Start wird das Realme GT in mehreren Aktionen besonders günstig angeboten. Wer zwischen 21. und 25. Juni die 8/128 GB Version auf AliExpress bestellt, bezahlt 369 Euro.

Wer am 21. oder 22. Juni auf Amazon das 12/256 GB Modell kauft, muss 499 Euro hinblättern. Direkt auf der Realme-Website kostet das 8/128 GB Modell im selben Zeitraum 399 Euro.

Wie viel das Realme GT nach Ablauf dieser Aktionen kosten wird, hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben.

Erster Eindruck

Wir haben das Realme GT bereits zum Testen erhalten. Auf den ersten Blick macht es tatsächlich einen vielversprechenden Eindruck. Es ist kompakt, vergleichsweise recht leichtgewichtig und liegt gut in der Hand. Das Display wirkt hochwertig, gröbere Schwachpunkte waren zunächst nicht zu sehen. 

Auch die Kamera konnte bei den ersten Bildern weitgehend überzeugen. Bei Tageslicht und Sonnenschein, sind einige recht hochwertig wirkende Bilder entstanden.

Wie sich das Realme GT tatsächlich gegen die hochpreisigere Konkurrenz schlägt und ob es die Bezeichnung Flagship-Killer zurecht trägt, werden wir in einem ausführlichen Test auf den Grund gehen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Florian Christof

FlorianChristof

Großteils bin ich mit Produkttests beschäftigt - Smartphones, Elektroautos, Kopfhörer und alles was mit Strom betrieben wird.

mehr lesen Florian Christof

Kommentare