People test new devices during the launch event of the Samsung Galaxy Note 10 at the Barclays Center in Brooklyn, New York

© REUTERS / EDUARDO MUNOZ

Produkte

Samsung Cloud für Fotos wird eingestellt, Dateien werden gelöscht

Samsung betreibt mit der Samsung Cloud einen eigenen Online-Speicherdienst. Dieser wird hauptsächlich von Besitzern von Samsung-Smartphones verwendet. Damit lassen sich etwa Daten von einem neuen auf ein altes Handy übertragen, oder Daten wiederherstellen, falls das Smartphone zurückgesetzt werden musste.

Schon im Vorjahr wurde bekannt, dass Samsung zumindest Teile des Dienstes einstellen wird. Jetzt warnt Samsung seine Kunden per E-Mail, dass dies in Kürze passieren wird.

Ende Juni ist Schluss

Laut dem Mail werden die Samsung-Cloud-Funktionen „Galerie Sync- und Drive-Speicher für Eigene Dateien“ mit 30. Juni 2021 eingestellt. Fotos, Videos und Dateien, die in die Samsung Cloud hochgeladen wurden, werden dann gelöscht.

Samsung bietet an, dass User die Fotos, Videos und Dateien zu Microsoft OneDrive übertragen können. Eine Anleitung dazu gibt es hier.

Dateien herunterladen

Diese einfache Integration wird nur bis zum 31. März 2021 angeboten. Wurden die Daten damit zu OneDrive übertragen, werden sie danach von der Samsung Cloud gelöscht und nicht erst Ende Juni.

Wer die Option nicht nutzt, kann noch bis zum 30. Juni 2021 manuell seine Dateien von der Samsung Cloud herunterladen. Eine Anleitung dazu gibt es hier.

Abos werde beendet

Wurde ein Premium-Speicherabonnement für die Samsung Cloud abgeschlossen, wird das mit 1. April 2021 automatisch gekündigt. Sollte das Abo bereits für einen längeren Zeitraum bezahlt worden sein, bekommt man den entsprechenden Betrag erstattet.

Die Samsung Cloud kann nach dem 30. Juni 2021 noch genutzt werden, um andere Inhalte, wie Kontakte, Kalender und Notizen zu sichern und zu synchronisieren. Es ist durchaus möglich, dass dies zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls eingestellt, bzw. zu Microsoft OneDrive ausgelagert wird.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!