© Samsung

Produkte

Samsung Galaxy Note 20: Neue Infos zu Präsentation und Preis

Nach Fotos der Ultra-Version sind nun erneut konkrete Informationen zu einem möglichen Präsentationsdatum durchgesickert. Der bekannte Leaker Ice universe hat auf Twitter am Samstag den 5. August als Datum genannt. Bereits im Juni kursierte dieses Datum im Netz. Der Hashtag, den Ice universe dazu nennt, lautet #TheNextGalaxy.

In welchem Rahmen die Präsentation stattfinden wird, ist noch weitestgehend unklar. Mit hoher Wahrscheinlichkeit dürfte es sich um ein virtuelles Event handeln. 

Preis

Der in der Regel gut informierte Leaker prognostizierte zuvor bereits den erwarteten Preis für das Samsung-Handy. Demnach erwartet er, dass das Galaxy Note 20 999 US-Dollar und das Note 20 Ultra 1299 US-Dollar kosten wird.

Spezifikationen

In Sachen Spezifikationen dürfte sich das Gerät sehr stark an seinem kleinen Schwesternmodell Galaxy S20 (futurezone-Test) orientieren. Beim Chip wird demnach eine Variante des Snapdragon 865 erwartet.

Bei der Kamera soll sowohl Ultra-Weitwinkel als auch ein optischer Periskop-Zoom zum Einsatz kommen. Im Unterschied zum S20 wird das Note aber natürlich wie gewohnt über den bekannten Stift verfügen. 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!