© Sony

Produkte
05/11/2017

Sony verschenkt Playstation zu Smartphone

Mit einem besonderen Deal lässt derzeit Sony aufhorchen: Wer sich das neue Sony-Smartphone vorbestellt, bekommt eine PS4 Slim gratis dazu.

Sonys neues Spitzenmodell Xperia XZ Premium ist ab Juni zu einem Preis von 749 Euro (UVP) im Handel erhältlich. Wer das XZ Premium jetzt vorbestellt, bekommt von Sony eine Playstation 4 Slim (500 GB) kostenlos dazu - so lange der Vorrat reicht. Das teilte der japanische Elektronikkonzern per Aussendung mit. Sony will damit wohl seine schwächelnden Absätze bei Smartphones ankurbeln. (Hier geht es zu unserem PS4-Slim-Test)

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Sony Xperia XZ Premium

Ausstattung

Neben dem 4K-HRD-Display mit einer Diagonale von 5,5 Zoll soll bei dem Smartphone vor allem die Kamera im Vordergrund stehen. Sony setzt hier auf die hauseigene “Motion-Eye-Kamera-Technologie”. Damit können Zeitlupen-Aufnahmen mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde gemacht werden. Maximal löst die Hauptkamera mit 19 Megapixeln auf, die Frontkamera mit 15.

Im Inneren des XZ arbeitet ein Snapdragon 835 mit 4GB RAM. Der interne Speicher beträgt 64GB und kann per microSD-Karte um bis zu 256GB erweitert werden. Geladen wird per USB-C-Anschluss. Trotz des hochauflösenden Displays spricht Sony von einer Betriebsdauer von zwei Tagen mit einer Akkuladung. Die Kapazität des Akkus beträgt 3.230 mAh. Alle technischen Details gibt es hier.