Tesla Model 3 car leaves a cargo vessel at a port in Shanghai

© REUTERS / CHINA STRINGER NETWORK

Produkte
05/27/2020

Tesla senkt Preise seiner Elektroautos

Teslas Elektroautos sind ab sofort deutlich günstiger zu haben, auch in Österreich.

Tesla hat an der Preisschraube gedreht und bietet über Nacht nun viele Modelle deutlich günstiger an. Das hat Electrek entdeckt. Das Einsteiger-Elektroauto Model 3 wurde demnach in allen Powertrain-Versionen um 2000 Dollar günstiger und ist nun ab 37.990 US-Dollar zu haben. 

Das Model S Long Range Plus wird aktuell um 74.990 US-Dollar angeboten, 5000 Dollar weniger als zuvor. Gleich fällt die Preisreduktion beim Model S Performance aus, das nun ab 94.990 US-Dollar bestellt werden kann. Ebenfalls um 5000 Dollar günstiger ist das Luxus-SUV Model X, das ab 79.990 Dollar zu haben ist. 

Preisreduktion in Österreich

Auch österreichische Kunden kommen in den Genuss einer Preisreduktion, allerdings nur bei Model S und Model X. So ist das Model S aktuell ab 82.990 zu haben, davor waren es laut Auskunft des Tesla-Stores Wien 88.990 Euro. Das Model X ist sogar um 10.000 Euro günstiger als zuletzt und kostet nun 88.990 Euro. Beim Model 3 hat sich der Preis vorerst nicht verändert.

Electrek vermutet, dass die Corona-Krise und die dadurch ausgelöste schwache Nachfrage ausschlaggebend für die gesenkten Preise sein dürften.