FILES-US-TRADE-DEFICIT-INDICATOR

© APA/AFP/JOHANNES EISELE / JOHANNES EISELE

Produkte

Video: Google Pixel 4 XL fällt im Biegetest durch

Neue Smartphones werden von dem YouTube-Kanal JerryRigEverything traditionell einem Stresstest unterzogen. Zuletzt war Googles Pixel 4 XL dran. Das Gerät (futurezone-Test konnte dabei wenig überzeugen. Bereits nach dem ersten Biegen ist ein Reißgeräusch zu hören, ein Riss erstreckt sich fast über die gesamte Seite des Smartphones. Das weitere Biegen des Geräts sorgt für zusätzliche Risse, die vorwiegend entlang der Linie auftauchen, unter der die Antenne des Geräts befestigt ist.

Üblicherweise würden Hersteller die möglichen Bruchstellen über der Antenne verstärken, um zu verhindern, dass das Biegen den Rahmen knackt, heißt es in dem Stresstest-Video. Immerhin funktioniert das Gerät nach dem Test auch weiterhin, auch das Display weist keinen Schaden auf. Dass aber der Empfang nach dem Biegetest weiterhin fehlerfrei funktioniert, ist schwer vorstellbar.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare