258466_the_fully_electric_xc40_suv_volvo_s_first_electric_car_and_one_of_the.jpg

© Volvo

Produkte
09/27/2019

Volvo gibt Vorgeschmack auf sein erstes Elektroauto

Die E-Version des Volvo-SUV XC40 soll Mitte Oktober enthüllt werden. In ersten Teaser-Bildern werden seine Innereien enthüllt.

Anfang 2019 war bereits klar, dass der schwedische Autohersteller Volvo noch in diesem Jahr sein erstes Elektroauto präsentieren würde. Als Basis dafür sollte das Modell XC40 dienen. Die vollelektrische Version des erfolgreich verkauften SUV soll nun Mitte Oktober präsentiert werden, wie Volvo in einer Presseaussendung ankündigt. Als Vorgeschmack liefert der Hersteller einige Bilder mit, die vor allem den inneren Aufbau des Fahrzeugs und die Position von Elektromotor und Akku-Paket zeigen.

Neue Strukturelemente

"Egal, womit das Auto fährt, ob mit Elektro- oder Verbrennungsmotor, ein Volvo muss sicher sein", erklärt Volvo-Sicherheitschefin Malin Ekholm den Hintergrund. Bei der Elektroversion des XC40 verschwindet der Motor aus der Fahrzeugfront, weshalb es für das E-Modell notwendig war, den gesamten Fahrzeugrahmen zu verändern. Die Front und das Heck sind nun durch eine Metallkonstruktion verstärkt, um Passagiere bei Unfällen ausreichend zu schützen.

Knautschzone

Die Batterie des elektrischen Volvo XC40 wiederum wird durch einen speziellen Aluminiumrahmen geschützt, der eine Knautschzone rund um den empfindlichen Energiespeicher bildet. Durch das Gewicht der Batterie und den damit nach unten verlagerten Schwerpunkt sei der Elektro-XC40 besser vor Überschlägen geschützt.

Assistenzsysteme

Neben passiver Sicherheit verrät Volvo auch mehr über aktive Sicherheitssysteme an Bord. Eine neue Fahrerassistenzplattform, die u.a. aus Radar, Kameras und Ultraschallsensoren besteht, soll dabei auch als Basis für mehr Autonomie dienen. In den kommenden Wochen will Volvo noch mehr Informationen zum Elektro-XC40 preisgeben. Die offizielle Präsentation des Fahrzeugs soll am 16. Oktober stattfinden.

Abgesehen vom elektrischen XC40 hat Volvo heuer bereits ein weiteres Elektroauto präsentiert. Der Polestar 2 der Volvo-Tochter Polestar wird allerdings erst ab 2020 produziert. Der elektrische XC40 soll früher auf den Markt kommen.