© Xiaomi, Redmi, Screenshot

Produkte

Xiaomi lädt Smartphone in 17 Minuten komplett auf

Xiaomi hat offenbar ein Ladegerät entwickelt, mit dem eine 4000 mAH-Akku in etwas mehr als einer Viertelstunde vollständig aufgeladen werden kann, berichtet The Verge. In einem Video, dass auf der chinesischen Mikroblogging-Plattform Weibo veröffentlicht wurde, wird das Ladegerät demonstriert.

Details zu dem Schnelllader werden in dem Video nicht genannt. Ein vergleichbar schnelles Aufladen eines Smartphone-Akkus war bisher nur Oppo mit seinem 50W Super VOOC gelungen. Damit kann eine 3700 mAH-Batterie in 17 Minuten zu 65 Prozent aufgeladen werden. Um Überlastung zu verhindern wird der 3400mAH-Akku in zwei 1700 mAh-Zellen unterteilt.

Ob und mit welchen Geräten das Xiaomi-Ladegerät in den Handel kommt, ist nicht bekannt. Gepostet wurde das Video von einem Manager der Xiaomi-Submarke Redmi, die wohl auch bald entsprechende Geräte anbieten wird.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!