Asteroid close to Earth

© Getty Images/iStockphoto / 3000ad/iStockphoto

Science

"Potenziell gefährlicher" Asteroid fliegt an Erde vorbei

Ein Asteroid, der größer sein könnte als der Eiffelturm, soll am Dienstag die Erde passieren, berichtet Business Insider.

Von der US-Weltraumbehörde NASA wurde der Asteroid, der als 2021 KT1 bekannt ist, als "potenziell gefährlich" eingestuft. Üblicherweise wird eine solche Einstufung nach der Größe des Asteroiden und seiner Entfernung zur Erde vorgenommen.

In diese Kategorie fallen alle Himmelskörper, die Berechnungen zufolge der Erde auf bis zu 0,05 Astronomische Einheiten oder 7,48 Millionen Kilometer nahe kommen und über 140 Meter Durchmesser haben. 

Sie gelten als "gefährlich", weil bereits kleinere Abweichungen in der Umlaufbahn zu einer Kollision führen könnten.

7,2 Millionen Kilometer entfernt

Der Asteroid soll die Erde in einer Entfernung von 7,2 Millionen Kilometern passieren. Die genauen Maße des Asteroiden gibt die Weltraumbehörde mit zwischen 150 und 330 Meter im Durchmesser an. Seine Geschwindigkeit beträgt mehr als 64.000 Kilometer in der Stunde.

Laut dem Center for Near Earth Object Studies der NASA besteht aber kein Grund zur Sorge.

 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare