65.000 PCR-Abstriche können wöchentlich durchgeführt werden

© APA - Austria Presse Agentur

Science

Corona: Menschen ohne Symptome sind genauso ansteckend

Egal, ob mit SARS-Cov-2 infizierte Personen Symptome zeigen oder nicht – sie weisen ein ähnliche hohes Level des Krankheitserregers in Nase, Rachen oder Lunge auf und sind ähnlich ansteckend. 

Dies geht aus einer aktuellen Studie des südkoreanischen Soonchunhyang University College of Medicine hervor, veröffentlicht in der wissenschaftlichen Zeitschrift JAMA Internal Medicine. Diese Erkenntnis unterstützt den Ansatz, dass auch Menschen ohne Symptome COVID-19 verbreiten können.

30 Prozent symptomfrei

Die Forscher haben Proben von 303 Menschen zwischen 6. und 26. März untersucht. Sie wurden in Einzelquarantäne gesteckt, nachdem sie sich innerhalb ihrer religiösen Gruppierung mit dem Virus angesteckt hatten. Die Probanden waren zwischen 22 und 36 Jahren alt, zwei Drittel davon Frauen. 110 davon hatten keine Symptome. 89 von diesen, also etwa 30 Prozent aller Infizierten, haben generell auch nie Symptome entwickelt.

Die Probanden wurden im gleichen Interval getestet. Das Level des Pathogens war bei allen Patienten überraschenderweise ähnlich. Die Zeit bis zum Erhalt eines negativen Befunds bei Menschen mit und bei jenen ohne Symptome war im Durchschnitt ebenfalls vergleichbar: bei symptomfreien Personen waren es 17, bei jenen mit Symptomen 19,5 Tage.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare