US-JEFF-BEZOS'-BLUE-ORIGIN-NEW-SHEPARD-SPACE-VEHICLE-FLIES-THE-B

© APA/AFP/GETTY IMAGES/JOE RAEDLE / JOE RAEDLE

Science

Jeff Bezos gratuliert Elon Musk zu Inspiration4-Mission

Ausstehen können sich die beiden reichsten Männer der Welt nicht wirklich. Die Fehde zwischen Elon Musk mit SpaceX und Jeff Bezos mit Blue Origin zieht sich mittlerweile seit einigen Jahren.

Nach dem erfolgreichen Start der Inspiration4-Mission bei der SpaceX 4 Weltraumtourist*innen in den Erdorbit gebracht hat, hat Jeff Bezos seinem  Rivalen trotzdem öffentlich gratuliert.

"Glückwünsche an Elon Musk und an das SpaceX-Team zu ihrem erfolgreichen Inspiration4-Start. Ein weiterer Schritt in Richtung einer Zukunft, in der der Weltraum für uns alle zugänglich ist", hat der Amazon-Gründer auf Twitter geschrieben.

Elon Musk antwortete auf den Tweet mit einem simplen "Thank you".

Öffentliche Gratulation blieb aus

Als Jeff Bezos im Juli mit einer Blue-Origin-Rakete an den Rand des Weltraums geflogen ist, blieb eine öffentliche Gratulation von Musk aus. Allerdings hat er seinem Rivalen im Vorfeld alles Gute gewünscht. "Viel Glück morgen!", schrieb Musk auf Twitter in Richtung Bezos.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare