© Tirol Kliniken

Science
06/04/2020

Neuer Medikamenten-Cocktail zeigt Wirkung bei Corona-Behandlung

Mediziner erhoffen sich von der Kombination zweier Medikamente eine vielversprechende Wirkung.

Bei der Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie sind Wissenschafter und Mediziner noch immer auf der Suche nach wirksamen Behandlungsmethoden, Medikamenten und hilfreichen Impfstoffen. Nun berichten Mediziner von US-Universität Michigan von einer möglicherweise wirksamen Medikamentenkombination.

Die Ärzte verabreichten COVID-19-Patienten mit einem schweren Krankheitsverlauf den Wirkstoff Tocilizumab, der das immunstimulierende Protein namens IL-6 blockt. Insgesamt 78 Patienten, die sich auf der Intensivstation befinden und auf ein Beatmungsgerät angewiesen waren, haben den Wirkstoff verabreicht bekommen.

Bessere Chance auf Genesung

In einem Preprint der Studie kommen die Mediziner zum Ergebnis, dass diejenigen Patienten, die mit Tocilizumab behandelt wurden, eine wesentlich bessere Chance auf eine Genesung hatten, als diejenige die kein Tocilizumab erhalten haben.

Allerdings sind die Ergebnisse der Mediziner mit Vorsicht zu genießen. So ist nicht ganz klar, wie die Patienten für eine Tocilizumab-Behandlung von den Ärzten ausgewählt wurden. Möglich wäre beispielsweise, dass jene, die ohnehin auf dem Weg der Besserung waren, den Wirkstoff erhalten haben. Das würde natürlich die Ergebnisse der Studie deutlich verfälschen.

FILE PHOTO: The spread of the coronavirus disease (COVID-19) in Hamburg

Neue Tests angekündigt

Der Pharmakonzern Roche hat Ende Mai angekündigt, den Wirkstoff Tocilizumab in Verbindung mit dem Medikament Remdesivir, testen zu wollen. Ein solcher Medikamenten-Cocktail könnte bei der Behandlung von COVID-19-Patienten vielversprechende Erfolge zeigen.

Remdesivir verhindert, dass sich das Virus im Körper vervielfacht. Tocilizumab wiederum blockiert IL-6. Das Protein das dem Immunsystem signalisiert, die Abwehrkräfte zu stärken. Ein überaktives Immunsystem ist für Menschen mit schweren Fällen von COVID-19 ein Problem .