© FH Campus Wien

Science
03/25/2019

Zukunftsgespräche der FH Campus Wien 2019: "Veränderung"

Die Zukunftsgespräche der FH Campus Wien gehen am 16. Mai in die nächste Runde.

Am 16. Mai finden die nächsten Zukunftsgespräche der FH Campus Wien statt. Das Generalthema der Veranstaltungsreihe heißt dieses Jahr „Veränderung“. Im Mai und im Herbst werden unter diesem Motto wieder interessante Diskussionen und Vorträge an der FH Campus Wien stattfinden. Die Veranstaltung am 16. Mai widmet sich den Veränderungen im Bildungswesen. Der Abend im Zeichen von „Veränderung: Bildung neu denken!“ beginnt um 18.00 Uhr im Festsaal der Fachhochschule in der Favoritenstraße 226 in Wien.

Bildung neu denken!

Veränderung ist oft die einzige Konstante, auf die Verlass ist. Aktuell ist das für viele Menschen eine große Herausforderung. Digitalisierung, Klimawandel, Globalisierung, Migration und der stete Wandel gesellschaftlicher Werte stellen den Status Quo in vielen Bereichen auf den Kopf. Gerade in der Arbeitswelt kann das schnell zu Ängsten führen, weil niemand weiß, welche Jobs in Zukunft noch einen Beitrag zur Gesellschaft liefern können. Sicher ist, dass auf die Bildungssysteme große Herausforderungen zukommen werden. Nur gut ausgebildete Arbeitskräfte werden auch in Zukunft vom Wandel profitieren können.

Bei den Zukunftsgesprächen am 16. Mai diskutieren Expert*innen, wie das Bildungssystem sich weiterentwickeln muss, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Die Keynote hält Manuel Dolderer, Präsident und Mitgründer der Berliner CODE University of Sciences. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion wird er gemeinsam mit den Expert*innen der FH Campus Wien Carmen Dilch und Arthur Mettinger im Austausch mit dem Publikum die Thematik vertiefen.

Zukunft mit Bildung gestalten

Die FH Campus Wien lädt alljährlich namhafte Gäste aus dem In- und Ausland ein, mit Expert*innen der FH über gegenwärtige und künftige gesellschaftliche Herausforderungen zu diskutieren. Im Rahmen der Zukunftsgespräche bietet sie Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung und Raum für öffentlichen Diskurs.

Die FH Campus Wien hat auch wieder Künstler*innen eingeladen, sich im Vorfeld mit dem Generalthema der Zukunftsgespräche auseinanderzusetzen. Die von einer Jury ausgewählten Werke zum Thema „Veränderung“ werden in einer Ausstellung an der Hochschule gezeigt. Die Eröffnung findet am 15. Mai 2019 um 19.00 Uhr statt. Die Arbeiten werden bis April 2020 zu sehen sein.

Anmeldungen für die Zukunftsgespräche sind schon jetzt möglich: www.fh-campuswien.ac.at/anmeldung-zukunftsgespraeche.

 

Dieser Artikel ist im Rahmen einer Kooperation zwischen futurezone und FH Campus Wien entstanden.