© Zentrale Raiffeisenwerbung

Sponsored Content
06/23/2016

Urlaubseinkäufe kontaktlos mit Kreditkarte bezahlen

Eine Kreditkarte in der Tasche gibt immer ein gutes Gefühl.

Als kleine Plastikkarte findet sie jederzeit Platz im Gepäck und garantiert sicheres, bargeldloses Bezahlen auf der ganzen Welt. Wem dennoch nach Bargeld ist, der kann damit auch bei über einer Million Geldautomaten weltweit Bares beziehen. Ein Freiheitsgefühl, dem nicht viel nachsteht. Noch bequemer und an den Bedürfnissen der Kunden orientiert sind nun die NFC-Kreditkarten. Kontaktloses Bezahlen ist damit an jedem NFC-Terminal möglich. Beträge bis zu 25 Euro können durch einfaches Hinhalten der Karte zum Terminal beglichen werden. Ein schneller Einkauf zwischendurch, am Sprung zu einem wichtigen Termin oder einfach müde nach einem langen Tag, lässt sich so rasch abwickeln. Ein letzter Drink an der Hotelbar oder noch ein paar Flip-Flops im Lieblingsshop im Urlaubsort kaufen geht so schnell von der Hand. Selbst wenn man keine Münzen mehr in der Landeswährung hat, ist das mit einer Kreditkarte kein Problem.

meinbanking.raiffeisen.at

Entgeltliche Einschaltung