© AP / Jim Guy

Digital Life
12/19/2019

17-Jährige stiehlt Flugzeug und fährt gegen eine Wand

Ein Teenager hat versucht ein Flugzeug zu entführen, krachte aber bereits am Rollfeld gegen ein Gebäude.

Eine 17 Jahre junge Frau hat in den USA einen Privatjet in Betrieb genommen. Lange dauerte der Ausflug mit dem Flugzeug allerdings nicht: Nach einer Runde am Flughafen krachte die Bruchpilotin in einen Zaun und ein Gebäude.

Der Vorfall ereignete sich am Fresno Yosemite Airport im US-Bundesstaat Kalifornien. Wie die Polizei berichtete, stieg die 17-Jährige über einen Zaun, um auf das Flugfeld zu kommen. Nach dem Unfall fanden die Behörden den Teenager auf dem Pilotensitz. Sie habe auch das entsprechende Piloten-Headset getragen, heißt es.

Keine Verletzten

Die junge Frau sei desorientiert gewesen und wollte nicht mit der Polizei kooperieren. Über das Motiv gibt es noch keine Angaben. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Am Flugzeug entstand großer Sachschaden.