FILE PHOTO: Instagram founders Krieger and Systrom attend the 16th annual Webby Awards in New York

© REUTERS / Stephen Chernin

Digital Life

Instagram-Gründer starten Webseite über Corona-Verbreitung

Nachdem Instagram von Facebook aufgekauft wurde, haben die Gründer Kevin Systrom und Mike Krieger das Unternehmen 2018 verlassen. Als Grund wurden damals unter anderem Differenzen mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg genannt. 

Nun starteten Systrom und Krieger ein neues Projekt. Auf dem Portal Rt.live werden Corona-Infektionen bzw. die aktuelle Reproduktionszahl in verschiedenen US-Bundesstaaten dargestellt. User können nach Region, Aktualität und verordneten Maßnahmen filtern. 

Visualisierung

Den entsprechenden Code zur täglichen Berechnung der Reproduktionszahl hat Systrom geschrieben, wie TechCrunch berichtet. “Wir wollten es visualisieren, damit jeder sehen kann, wie sein Bundesstaat die Ausbreitung eingedämmt”, wird Krieger zitiert.

Mit Maßnahmen wie Ausgangsbeschränkungen versuchen Staaten auf der ganzen Welt aktuell die Corona-Reproduktionszahl auf einen Wert unter 1 zu bringen. Das bedeutet, dass ein Kranker im Schnitt weniger als eine andere Person mit dem Virus ansteckt. In Österreich lag die Zahl am Sonntag bei 0,63.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare