Symbolbild

© REUTERS / Jason Lee

Digital Life
10/06/2020

iPhone 12: Apple kündigt Oktober-Event an

Es ist möglich, dass einige iPhone-Varianten erst im November verfügbar sind.

Apple hat sein nächstes Event für den 13. Oktober anberaumt: Das Motto lautet „Hi, Speed“ und lässt auf die Vorstellung des iPhone 12 schließen – die erste iPhone-Generation mit 5G-Unterstützung. Das Event wird virtuell abgehalten und kann per Live-Stream auf Apple-Website, via Apple-TV-App und wahrscheinlich auf YouTube mitverfolgt werden.

Neben dem iPhone 12 wird das größere iPhone 12 Max erwartet, sowie jeweils eine Pro-Version dieser Modelle, die über bessere Kameras und OLED-Displays verfügen. Laut 9to5Mac sollen die Bildschirmgrößen von 5,4 bis 6,7 Zoll reichen.

Dreifachkamera und LiDAR

Das kleinere iPhone – vermutlich als "iPhone 12 mini" bezeichnet –  und das 6,1-Zoll iPhone 12 Max sollen Gerüchten zufolge über eine Dual-Kamera auf der Rückseite verfügen. Das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max sollen hingegen mit einer Dreifachkamera und einen LiDAR-Sensor ausgestattet sein. Zum Einsatz kommt beim iPhone 12 zudem der stärkere A14-Prozessor - die Taktrate beträgt 3,1 Gigahertz (GHz).

Gerüchten zufolge könnte es möglich sein, dass aber nicht alle Modelle bereits im Oktober verfügbar sein werden. Erwartet werden unter anderem auch die neuen Kopfhörer AirPods Studio.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.