© Emojipedia

Digital Life
07/17/2020

Ninja, Dodo und Transgender: Dieses Emojis kommen als nächstes

Apple gibt Ausblick auf neue Emojis, die noch heuer auf iPhone, iPad und Mac verfügbar sein sollen.

Zur Feier des heutigen World Emoji Tages hat Apple neue Emojis vorgestellt. Diese sollen noch heuer auf iPhones, iPads und Macs kommen, berichtet 9to5Mac.

Die Emojis wurden Anfang des Jahres vom Unicode-Konsortium genehmigt. Darunter befinden sich ein Dodo, eine russische Puppe, eine Pinata, ein Ninja, eine Münze, ein Biber, eine Lunge sowie das Transgender-Symbol.

117 neue Emojis

Insgesamt sollen heuer 117 neue Emojis auf den Apple-Geräten verfügbar gemacht werden. Üblicherweise werden die neuen Emojis gemeinsam mit Updates der Apple-Betriebssysteme veröffentlicht.

Künftig sollen sie auf mobilen Apple-Geräten auch leichter gefunden werden können. Denn mit iOS 14, das im Herbst zum Download bereitstehen sollte, wird auch eine Emoji-Suchfunktion am virtuellen Apple-Keyboard Einzug halten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.