© Screenshot Pornhub

Digital Life
03/13/2020

Pornhub: Gratis Premium-Zugang um Coronavirus zu bekämpfen

Nutzer in Italien können kostenlos das Premium-Angebot der Porno-Website nutzen.

Pornhub will das Coronavirus bekämpfen – mit einer PR-Aktion. Wer von Italien aus die Website besucht, kann im März das Premium-Angebot kostenlos nutzen, berichtet TheNextWeb.

Die Idee dahinter: Wenn man zuhause bleibt und Pornos schaut, wird einem nicht so schnell langweilig und man habe weniger Grund das Haus zu verlassen. Auch das Wegfallen der sozialen Kontakte würde dann weniger schlimm sein. Neben Händewaschen (bitte auch nach dem Pornokonsum) gilt das Reduzieren der Kontakte zu anderen Menschen als das beste Mittel, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Außerdem hat der Pornhub-Konzern angekündigt, dass man die Einnahmen der Website ModelHub im März spenden werde, um Italien dabei zu helfen, die Krise zu überwinden. Wofür das Geld genau gespendet werden soll, wurde nicht mitgeteilt. Ob auch für Österreich so eine Aktion geplant ist, ist nicht bekannt.