FILE PHOTO: General view of the Walney Extension offshore wind farm operated by Orsted off the coast of Blackpool

© REUTERS / Phil Noble

Ins Netz gegangen

126 Tonnen schwere Windturbine fällt ins Wasser

Dass einem versehentlich etwas Wichtiges ins Wasser fällt, kann passieren. Wenn es sich allerdings um eine komplette Windturbine mit 3 Rotorblättern handelt, ist der Schaden ziemlich groß. Das Video zeigt die 126 Tonnen schwere Turbine, die bei Wartungsarbeiten der Vattenfall-Offshore-Windfarm Ormonde in Irland über Bord ging. Die Überreste der zerbrochenen Turbine wurden später an der Küste angeschwemmt, teilte Vattenfall mit.

Bär spielt mit GoPro

Bei einem Ausflug hat ein Jäger eine GoPro gefunden. Auf dem Material ist ein Bär zu sehen, der die Kamera einschaltet und sich dabei filmt, wie er versucht sie zu verspeisen. 

Sprung wie aus einem Videospiel

Was aussieht wie eine Game-Sequenz ist Tom Pages auf seinem Motorrad. Hier springt er von einer 135 Meter hohen Klippe.

Unter-Wasser-Kanone

Modern Diver hat eine Druck-Kanone demonstriert, mit der unter Wasser Luftringe geschossen werden können.

Airbus verbiegen

Eigentlich geht man davon aus, dass ein Flugzeug eine sehr starre Maschine ist. Dass sie sich aber stark verbiegen lässt, demonstriert Airbus an diesem A350.

Concorde macht spektakulären Anflug auf schwierigen Flughafen

Noch nicht genug Videos? Dann schaut beim "Ins Netz gegangen" der Vorwoche rein. Zu sehen ist dort unter anderem was passiert, wenn man einen Spiegel kopiert.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Franziska Bechtold

frau_grete

Liebt virtuelle Spielewelten, Gadgets, Wissenschaft und den Weltraum. Solange sie nicht selbst ins Weltall kann, flüchtet sie eben in Science Fiction.

mehr lesen Franziska Bechtold

Kommentare