© Screenshot/Youtube

Digital Life
06/23/2019

Video: Tesla-Model-3-Fahrt durch Loop-Tunnel in Los Angeles

Der Tunnel der Boring Company unter Los Angeles ist fertig und es gibt derzeit Testfahrten für VIPs in einem Tesla Model 3.

In der Nähe des Hauptquartiers von SpaceX in Los Angeles hat Elon Musks Boring Company einen Tunnel bauen lassen, um künftig schneller von Ort A nach Ort B zu gelangen. Dieser Tunnel ist nun offenbar fertig. Ein Video hat zeigt, wie VIPs in einem Tesla Model 3 mit rund 186 km/h Geschwindigkeit unterwegs gewesen waren zu Testzwecken. Das berichtet Electrek.

Auch in Las Vegas und Chicaco entstehen ähnliche Tunnel, die für das Loop-System vorgesehen sind, um künftig Menschen zu transportieren.

Ampeln sind aktiv

Auch das User-Interface im Tunnel soll in Los Angeles bereits fertig sein. Es gibt einen Start-Knopf, der die Ampeln im Tunnel aktiviert. Das war ebenfalls im Video zu sehen, das von Steve Jurvetson, einem Tesla- und SpaceX-Aufsichtsratmitglied stammt.

In dem Video sagte der Ingenieur der Boring Company, dass man den Tesla Autopilot dazu nützen könne, durch den Tunnel zu fahren. Dieser limitiert allerdings die Geschwindigkeit und um schneller durchfahren zu können, müsse man den Tesla manuell bedienen.

Wie genau das Loop-System in Tunnel der Boring Company funktionieren wird, ist also weiter unklar.