© Getty Images/iStockphoto / sfmorris/istockphoto

Digital Life
04/25/2019

Viraler Video-Hit: Affe nutzt Instagram wie ein Profi

Das Video des Schimpansen wurde bereits über 1,4 Millionen mal angesehen und verbreitet sich rasant im Internet.

Einfach nur auf einem Touchscreen herumtippen kann ja jeder Affe. Doch dieser Schimpanse sieht sich interessiert ein Video an. Danach wischt er auf dem iPhone Xs zur Seite, um zur Thumbnail-Übersicht zurückzukommen. Dort wählt er ein neues Bild aus, betrachtet es aufmerksam und wischt wieder zur Übersicht zurück.

Das Video wurde von Mike Holston auf Instagram hochgeladen. In vier Tagen konnte es bereits über 1,4 Millionen Views erreichen und über 270.000 Likes sammeln. Das Video macht auch auf Twitter und Reddit die Runde und sammelt dort weiter fleißig Views und Likes.

Die Reaktionen der User sind gemischt. „Er kann besser mit IG umgehen als ich“, scherzen einige. Andere erkennen darin ihre eigenen Follower wieder, die zwar die Bilder anschauen, aber keines liken. „So wie alle Teenager jeden Tag um Bus“, schreibt ein anderer. Die Kritischen glauben, dass der Affe für dieses Video dressiert wurde. Andere werfen dem Macher des Videos gar Tierquälerei vor und das Holston den Schimpansen „missbrauche“, um Likes und neue Follower zu sammeln.