© davidsurber_ via REUTERS / @davidsurber_

Digital Life

Weiterer rätselhafter Monolith in Rumänien entdeckt

Als wäre die Entdeckung und das Verschwinden eines mysteriöse Monoliths in der Wüste von Utah nicht schon verwirrend genug, wurde nun ein ähnliches Objekt am Hügel in Batca Doamnei in Rumänien entdeckt. Ähnlich wie im Fall des Monoliths in Utah ist nicht klar, woher das Objekt stammt und wer es installiert hat, wie CNET berichtet.

Der Monotlith in Utah sei dem US-amerikansichen Bureau für Land-Management (BLM) zufolge von Unbekannten entfernt worden. Wie ein Nutzer auf Twitter anmerkte, könnte es sich beim Monolith in Rumänien um eine "in ein paar Stunden zusammengebaute" Nachbildung des Utah-Monolithen handeln. 

Aliens, Kunst und Westworld

Nachdem der Monolith zum ersten Mal vor einigen Wochen entdeckt wurde, kamen die ersten Spekulationen über dessen Ursprung auf – die einen glauben, Aliens hätten das Objekt kreiert, andere wiederum meinen, der Künstler John McCracken, der vor rund 9 Jahren gestorben ist, stecke dahinter. Eine Reddit-Nutzer hingegen sind überzeugt, dass es sich um einen Balken aus der Serie Westworld handeln könnte, der hinterlassen wurde. 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!