William Shatner turns 90

© EPA / DAN PELED

Digital Life

William Shatner soll mit Blue Origin in den Weltraum fliegen

Der kanadische Schauspieler William Shatner soll laut einem Bericht von TMZ im Oktober an Bord einer New-Shepard-Kapsel von Blue Origin in den Weltraum fliegen. Das Promi-News-Portal beruft sich dabei auf anonyme Personen, die in den Plan eingeweiht sein sollen. Shatner, der durch seine Rolle als Captain James T. Kirk in der Serie "Star Trek" zu weltweiter Bekanntheit gelangte, soll mit diesem Flug einen Rekord brechen.

Mit 90 im Orbit

Als wäre die Tatsache, dass ein Mensch, der in einer Science-Fiction-Serie den Weltraum bereist, zu Lebenszeiten tatsächlich die Erde verlässt, nicht schon erstaunlich genug, soll Shatner der älteste Mensch werden, der dies bisher getan hat. Im März feierte der Schauspieler seinen 90. Geburtstag. Die Flugpionierin Wally Funk hält den Rekord mit 82 Jahren seit dem ersten New-Shepard-Flug im Juli.

Filmen für Doku

Laut TMZ soll Shatner bei seinem Flug von einer Kamera-Crew begleitet werden, um Aufnahmen für eine Dokumentation anzufertigen. Die ursprüngliche Idee war, dass Discovery diese Doku produziert. Das Projekt kam jedoch nicht zustande, weshalb es nun Verhandlungen mit einem anderen Medienunternehmen gebe.

Gratis-Ticket realistisch

Ob Shatner bzw. eine Produktionsfirma für den Flug bezahlen, ist unklar. Die Chancen, dass Blue-Origin-Gründer Jeff Bezos die Kosten übernimmt, stehen aber nicht schlecht. Bilder von William Shatner im Weltraum könnten eine hohe Werbewirkung erzielen. Beim ersten Flug der Raumkapsel, bei dem Jeff Bezos selbst an Bord war, wurde ein noch freier Sitzplatz für 28 Millionen Dollar versteigert.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare