© Screenshot

Games

Epic veranstaltet in Fortnite ein Anti-Apple-Turnier

Apple und die Fortnite-Entwickler Epic Games tragen derzeit eine öffentliche Schlammschlacht aus. Nun wird die nächste Runde in der Auseinandersetzung eingeläutet: Epic hat ein großes Anti-Apple-Turnier für den 23. August angekündigt – den Free Fortnite Cup. Fortnite-Spieler können dabei Anti-Apple-Preise gewinnen.

Zu gewinnen gibt es unter anderem ein Fortnite-Outfit von dem Bösewicht mit Apfelkopf aus dem zuvor veröffentlichten Anti-Apple-Video. Die Figur bezeichnet Fortnite als "Tart Tycoon".

Neue Season ohne iOS-Geräte

Als Preise gibt es zudem "Free Fortnite"-Hüte und Nicht-Apple-Hardware wie ein Alienware-Laptop, ein Samsung Galaxy Tab S7, ein OnePlus 8 Smartphone, eine PlayStation 4 Pro, eine Xbox One X und eine Nintendo Switch.

In der Ankündigung für das Turnier erinnert Epic Games, dass die kommende Fortnite-Season nicht mit iOS-Geräten gespielt werden kann. Die neue Season startet am 27. August und soll mit wesentlichen Neuerungen aufwarten können.

Anti-Apple-Preise

Epic ermuntert Fortnite-Spieler auf andere Geräte auszuweichen, auf denen die neue Season des Battle-Royale-Spiels verfügbar ist. Dazu zählen PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, PC, Mac und Android.

Was hinter dem "Apple vs. Epic"-Streit steckt

Zugrunde liegt dem Streit, dass Epic eine alternative Bezahlmethode für In-App-Käufe eingeführt hat, um die Apple-Provisionen zu umgehen. Für Käufe in Apps nimmt Apple nämlich 30 Prozent vom Verkaufspreis.

Weil eine solche alternative Bezahlmöglichkeit den Apple-Regeln widerspricht, flog Fortnite umgehend aus dem App-Store. Epic konterte mit einer umfassenden Klage und einer Kampagne gegen den iPhone-Hersteller.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!