© BYD

Produkte

Das sind die 15 beliebtesten Elektroautos in China

Wenn es um Elektromobilität und Elektroautos geht, lohnt sich meist ein Blick nach China. Im vergangenen Jahr wurden dort knapp 3 Millionen neue, rein elektrisch betriebene Autos zugelassen. Damit beträgt der Anteil von Elektroauto-Neuzulassungen ungefähr 15 Prozent an den Gesamtzulassungen.

Diese Zahlen gab vor wenigen Tagen die China Passenger Car Association bekannt. Dabei werden auch die beliebtesten beziehungsweise meistverkauften Elektroautos in China aufgelistet, wie CNBC schreibt.

Die meistverkauften E-Autos in China

  1. Hongguan Mini EV (SAIC-GM-Wuling)
  2. Qin (BYD)
  3. Model Y (Tesla)
  4. Model 3 (Tesla)
  5. Han (BYD)
  6. Song (BYD)
  7. Li One (Li Auto)
  8. eQ (Chery)
  9. Benben EV (Changan)
  10. Aion S (GAC Motor)
  11. Ora Black Cat (Great Wall Motor)
  12. P7 (Xpeng)
  13. Tang (BYD)
  14. Ora Good Cat (Great Wall Motor)
  15. Nezha V (Hozon Auto)

Die 6 bestplatzierten im Kurzportrait

1. Hongguan Mini EV

Der Hongguang Mini EV ist dabei mit Abstand das beliebteste Elektroauto. Im Jahr 2021 wurden davon fast 400.000 Stück verkauft. Ausschlaggebend dafür dürfte unter anderem der extrem niedrige Preis sein.

Je nach Kapazität des Akkus kostet das Mini-Fahrzeug zwischen umgerechnet 3.700 und etwa 5.000 Euro. Es hat eine Reichweite von 120 beziehungsweise 170 Kilometer.

2. Qin

Der Qin von BYD ist bereits seit längerer Zeit erhältlich. Zunächst kam das Fahrzeug mit einem herkömmlichen Verbrennungsmotor auf den Markt. Mittlerweile sind aber auch einige Ausführungen des Qin mit einem reinen Elektromotor verfügbar.

Das Top-Modell, die Plus-EV-Variante, ist ab einem Preis von umgerechnet rund 20.000 Dollar zu haben. Vom Qin wurden 2021 genau 187.227 Stück verkauft. Zur Website des Herstellers.

Qin Plus EV von BYD

3. Tesla Model Y

Das Tesla Model Y ist 2021 in China auf den Markt gekommen und wird auch vor Ort produziert. Trotz des deutlich höheren Preises als die meisten anderen beliebtesten E-Autos belegte es den Rang 3 in den Verkaufscharts. In China wurden im vergangenen Jahr 169.853 Stück des Model Y verkauft.

Tesla Model Y

4. Tesla Model 3

Vom Tesla-Mittelklassewagen wurden 2021 in China um 10 Prozent mehr Modelle verkauft, als im Jahr zuvor. Insgesamt wurde rund 150.000 Stück vom Model 3 verkauft. Auch das Model 3 produziert Tesla vor Ort in Shanghai.   

Tesla Model 3

5. Han

Das Auto ist mit Verbrennungsmotor, als Hybrid-Variante und als rein elektrisches Fahrzeug erhältlich. Im NEDC-Zyklus soll der Han von BYD eine Reichweite von bis zu 550 Kilometer mit einer Akkuladung schaffen. Auf der Website des Herstellers ist von einem Preis ab umgerechnet 33.000 Dollar die Rede.

6. Song

Auch der Song stammt von BYD. Ursprünglich kam das SUV 2015 als Verbrenner auf den Markt. Mittlerweile gibt es ihn auch als Hybrid und E-SUV. Auf der Website von BYD wird das Elektro-SUV ab einem Preis von umgerechnet rund 26.700 Dollar angeboten. Zur Website des Herstellers.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare