Produkte
14.01.2019

Leak soll rahmenloses OnePlus 7 ohne Notch zeigen

Das OnePlus 7 könnte auf einen Schiebemechanismus setzen, ähnlich wie beim Oppo Find X.

Ein auf der Plattform Slashleaks veröffentlichtes Foto zeigt ein rahmenloses Smartphone ohne Notch, bei dem es sich um das OnePlus 7 handeln soll. Darauf weist neben der Software, bei der es sich offenbar um OxygenOS handelt, auch die Tatsache hin, dass direkt neben dem Gerät ein OnePlus 6T platziert wurde. Beide Smartphones befinden sich in Gehäusen, deren Zweck nicht klar ersichtlich ist. Beim OnePlus 7 weist die Form des Gehäuses aber darauf hin, dass es mit einem Schiebemechanismus ausgestattet sein könnte. Auch die Tatsache, dass das Lautsprecher-Gitter außerhalb des Geräts platziert wurde, lässt vermuten, dass sich noch etwas hinter dem Bildschirm befinden dürfte.

Design von Find X übernommen

OnePlus-Investor Oppo bietet mit dem Find X bereits seit einer Weile ein nahezu rahmenloses Smartphone an, dessen Rückseite sich ausziehen lässt, um die Frontkamera und den Lautsprecher hervorzuholen. 

Es ist unklar, wann das OnePlus 7 offiziell vorgestellt wird und ob es auf das geleakte Design setzen wird. Das aktuelle Modell, das OnePlus 6T, wurde Ende Oktober vorgestellt und ist seit Anfang November im Handel erhältlich. Üblicherweise enthüllt OnePlus alle sechs Monate ein neues Modell.