© Lego

Produkte
07/14/2020

Lego und Nintendo bringen NES-Bauset mit 2600 Teilen raus

Lego und Nintendo haben gemeinsam ein Nachbau-Set eines Nintendo Entertainment Systems (NES) vorgestellt.

Ab August soll das NES-Bauset von Lego und Nintendo im Handel erhältlich sein. Das Bauset besteht aus rund 2600 Teilen und umfasst neben einem Retro-TV auch die Konsole, einen Controller und Kabel in Original-Größe. Die NES gehört in der Nintendo-Geschichte zu den wichtigsten Konsolen und kam 1983 in den Handel. Mittlerweile hat die NES Kult-Status erlangt. Das Bauset richtet sich in erster Linie an Erwachsene und wird ab 1. August im Lego-Store um 224 Euro verkauft.

Neben dem NES-Bauset wird ab 1. August auch das Super-Mario-Set von Lego erhältlich sein. Es ist auch angedacht, dass Fans diese beiden Sets kombinieren können. Die Super-Mario-Figur lässt sich auf den Lego-Fernseher des NAS-Sets draufstecken und gibt dann den Ton wieder, während am TV-Screen ein mit einer Kurbel angetriebener Mario herumhüpft. Der Lego-Mario kann mit den Augen blinzeln und kann Emotionen zeigen. Zudem lässt er sich mittels Bluetooth steuern und ans Smartphone koppeln.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.