Symbolbild

© NASA

Science
05/12/2020

270-Meter-Asteroid fliegt heute an Erde vorbei

Der Asteroid mit der Bezeichnung 2000 KA fliegt mit einer Geschwindigkeit von knapp 50.000 Kilometer pro Stunde.

Das NASA-Zentrum für erdnahe Objekte (Center for Near-Earth Object Studies - CNEOS) hat einen Asteroiden identifiziert, der in Kürze an der Erde vorbeifliegen wird. 2000 KA hat eine geschätzte Größe von etwa 270 Meter und fliegt mit einer Geschwindigkeit von etwa 50.000 Kilometer pro Stunde. 

Der Erde am nächsten sein wird der Asteroid Dienstagmittag um 12:20 MESZ. Dabei wird er eine Entfernung von 3,4 Millionen Kilometer zum Erdkern - oder 0.02271 astronomische Einheiten, haben. 

“Potenziell gefährlich”

Von der NASA wird er als “potenziell gefährlich” eingestuft. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Weltraumbehörde von einer akuten Gefahr für die Erde ausgeht. In diese Kategorie fallen alle Himmelskörper, die Berechnungen zufolge der Erde auf bis zu 0,05 Astronomische Einheiten oder 7,48 Millionen Kilometer nahe kommen und über 140 Meter Durchmesser haben. Sie gelten als "gefährlich", weil bereits kleinere Abweichungen in der Umlaufbahn zu einer Kollision führen könnten.

Erstmals entdeckt wurde der Asteroid im Jahr 2000. Zurückkommen wird er im Juni 2023. Dann wird er uns auf bis zu 70 Millionen Kilometer nahe kommen, wie die International Business Times schreibt.

Nah an Satelliten

Regelmäßig passieren Asteroiden die Erde. Erst vor kurzem sorgte ein extrem knapper Vorbeiflug eines kleineren Objektes für Aufsehen. Das größte Objekt, das in jüngerer Vergangenheit vorbeiflog, war der Asteroid 1998 OR2.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.