fuzowatch

Spektakel am Himmel: Warum der Grüne Komet so besonders ist

Nach 50.000 Jahren besucht der Komet C/2022 E3 (ZTF) erstmals wieder unser Sonnensystem. Am 12. Jänner wird der Komet gegen Mitternacht der Sonne am nächsten sein, Anfang Februar der Erde. Das Besondere: Der Komet zieht einen grün leuchtenden Schweif hinter sich her. Nimmt die Helligkeit weiter zu wie bisher, kann man das Schauspiel sogar mit freiem Auge beobachten.

Wir haben uns den besonderen Himmelskörper genauer angesehen und erklären euch, wann und wie ihr den grünen Kometen beobachten könnt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Patricia Bartos

PatriciaBartos

Seit September 2020 Videoredakteurin bei der futurezone und profil.at, davor ORF und VICE/Noisey. Beschäftigt sich gerne mit Netzpolitik, Social Media und Science.

mehr lesen
Patricia Bartos

Kommentare