Artemis I

© NASA/Kim Shiflett / NASA/Kim Shiflett

Science

NASA testet riesige Mondrakete: Start im Live-Stream

Die Vorbereitungen für den nächsten Raketentest der NASA sind in vollem Gang. Am Samstag sollen die vier Haupttriebwerke der riesigen SLS-Rakete (Space Launch System) erstmals gezündet werden. Es ist der bislang wichtigste Test, um das System für die erste Artemis-Mission fit zu machen, die noch in diesem Jahr ein unbemanntes Orion-Raumschiff zum Mond schicken will.

Zündung im Livestream verfolgen

Die Zündung der Rakete wird im Livestream übertragen und soll am Samstagabend stattfinden. Die offizielle Berichterstattung wird um 22.20 Uhr mitteleuropäischer Zeit beginnen, das Startfenster öffnet sich ab 23:00 Uhr für etwa zwei Stunden. Danach wird die NASA in einer Pressekonferenz über den Erkenntnisse aus dem Test berichten.

Mondmission mit Astronauten

Die SLS-Rakete ist für alle geplanten Artemis-Missionen vorgesehen. Nach zwei unbemannten Flügen zum Mond-Orbit soll Artemis 3 erstmals seit 1972 (Apollo 17) wieder Menschen zum Mond fliegen. Als Datum schwebt 2024 vor. Ob dieser Zeitpunkt gehalten werden kann, hängt neben den Tests auch von der neuen US-Regierung und deren Bekenntnis zum Artemis-Programm ab.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare