B2B

Toyota entwickelt mit BYD Batterie für Elektroauto

Noch hat Toyota kein vollelektrisches Auto herausgebracht, sondern bisher nur Hybridmodelle. Jedoch plant der japanische Autohersteller gemeinsam mit dem chinesischen Mischkonzern und Hersteller für Elektrovehikel BYD, eine leistungsstarke Batterie dafür zu erforschen und zu entwickeln.

Das neue Forschungs- und Entwicklungskonglomerat soll 2020 in China gegründet und errichtet werden – das Kapital wird zu 50 Prozent von beiden Parteien eingebracht. Die Fachkräfte werden aus den bestehenden beiden Firmen in den neuen Konzern geholt.

Qualität und Entwicklungs-Know-how

Laut Lian Yu-bo, Vizepräsident von BYD sollen die Stärken in der Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit in der Elektromobilität mit Toyotas Qualitäts- und Sicherheitstechnologien kombiniert werden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!