A super moon, known as the "Super Flower Moon", rises over the Nabi Sain Mosque in Nazareth

© REUTERS / STRINGER

Digital Life

10 spektakuläre Fotos zeigen Supermond am Nachthimmel

In der Nacht auf heute zeigte sich der Mond von einer besonderen Seite. Zu sehen war natürlich dieselbe Seite wie eh und je - doch sie erstrahlte am Nachthimmel rund 10 Prozent größer als üblich.

Das liegt daran, dass der Abstand zwischen Erde und Mond in der Nacht besonders niedrig war. Da die Umlaufbahn des Mondes elliptisch ist, schwankt die Erde-Mond-Entfernung zwischen 356.400 und 406.700 Kilometer.

In der Nacht auf heute Donnerstag hat dieser Abstand nur 357.460 Kilometer betragen. Weil der Mond dadurch heller und größer erscheint als sonst, spricht man auch von einem Supermond.

10 spektakuläre Aufnahmen vom Supermond

Full super moon above Zaragoza

Supermond über der Basílica del Pilar in Saragossa, Spanien

GREECE-ASTRONOMY-MOON

Der Supermond zeigt sich hier über dem Poseidon-Temple 70 Kilometer südlich von Athen in Griechenland

Total eclipse of the moon as seen from Japan

Mondfinsternis und Supermond kombiniert - die Aufnahme stammt aus Sapporo in Japan

A super moon, known as the "Super Flower Moon", rises over the Nabi Sain Mosque in Nazareth

Supermond über der Makam al-Nabi Sain Moschee in Nazareth in Israel

Supermoon in Moldova

Supermond über der moldawischen Hauptstadt Chișinău

ITALY-ASTRONOMY

Dieses Bild wurde in der kleinen italienischen Ortschaft Castiglione Falletto aufgenommen

"Super Flower Moon" rises over Lilbourne

Hier kommt der Supermond am Horizont zum Vorschein. Die Aufnahme stammt aus Lilbourne in Großbritannien

CYPRUS-ASTRONOMY-MOON

Supermond über Nikosia, der Hauptstadt von Zypern

Super moon rises over Judaean Mountains

Im Hintergrund der Supermond über den Judaean Mountains, im Vordergrund der Ben Gurion Flughafen in der Nähe von Jerusalem

AUSTRALIA-SCIENCE-ASTRONOMY-MOON-ECLIPSE

Der Supermond über den berühmten Opernhaus von Sydney in Australien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare