++ THEMENBILD ++ DIGITALISIERUNG / IT / TECHNIK / INNOVATIONEN / HANDY-SIGNATUR

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Digital Life

Ansturm auf Grünen Pass lässt Handysignatur crashen

Wer sich am Montag beim Grünen Pass einloggen will, um etwa sein Impfzertifikat herunterzuladen, hat mit teils erheblichen Problemen zu kämpfen. Diverse futurezone-Leser*innen berichten davon, dass das Log-in hängt oder gar nicht möglich ist. Wir konnten die Probleme reproduzieren. Auch andere Services, wie finanzonline.gv.at, bei denen man sich per Handy-Signatur einloggen muss, streikten.

A-Trust bestätigt Probleme mit Handysignatur

Die für die technische Abwicklung zuständige Firma A-Trust bestätigt auf Anfrage der futurezone, dass es derzeit "zu leichten Verzögerungen kommt". Wenn ein Service derzeit nicht wie gewohnt funktioniere, solle man die Anwendung zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal versuchen. Man arbeite an einer raschen Performance-Steigerung, teilte A-Trust der futurezone mit.

Bei dringenden Angelegenheiten könne man die Anmeldung via Handy-Signatur aber durchaus mehrmals versuchen. Da es nur teilweise zu Timeouts komme, könne der Signaturprozess im Normalfall nach mehrmaligen Versuchen vorgenommen werden.

A1-Aktivierung und Grüner Pass

Wodurch die aktuellen Engpässe ausgelöst werden, teilte A-Trust nicht mit. Einiges spricht aber dafür, dass durch die erst am Wochenende erfolgte Einbindung der Impfzertifikate im Grünen Pass sich nun viele einloggen. Für zusätzliche Engpässe konnte eine Aktion von A1 sorgen, die ebenfalls am Montag offiziell gestartet ist.

So bietet der größte Mobilfunker Österreichs ab sofort die kostenlose Aktivierung der Handy-Signatur in allen 80 A1 Shops an. Wie A1 der futurezone mitteilte, sei die Nachfrage hoch. Im Gesundheitsministerium wiederum bittet man angesichts der vielen Zugriffe ebenfalls um Geduld. Aus dem Ministerium hieß es gegenüber der futurezone, Bürger*innen sollten das Zertifikat aufrufen und speichern, anstatt sich mehrfach immer wieder einzuloggen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Martin Jan Stepanek

martinjan

Technologieverliebt. Wissenschaftsverliebt. Alte-Musik-Sänger im Vienna Vocal Consort. Mag gute Serien. Und Wien.

mehr lesen Martin Jan Stepanek

Kommentare