FILES-US-IT-PATENT-COURT-APPLE

© APA/AFP/JOSH EDELSON / JOSH EDELSON

Digital Life
09/30/2020

Weltweit Ausfälle bei Apple-Diensten

Der App Store, Apple Music, iCloud und andere Apple-Dienste verzeichneten in der Nacht auf Mittwoch Störungen.

Betroffen waren auch der Spieldienst Apple Arcade, Apple TV+, mit iCloud verbundene Dienste wie Calendar, Contacts, Backup und Mail. Wie viele Nutzer davon betroffen waren ist unklar. Von Apple gab es dazu widersprüchliche Angaben.

Laut der Apple Status Page dürften die Störungen aber mittlerweile weitgehend behoben sein.

Apple ist nicht der einzige Tech-Konzern, der dieser Tage mit Ausfällen zu Kämpfen hatte. In der Nacht zum Dienstag verzeichnete der Softwarekonzern Microsoft weltweit Störungen bei seinen Cloud-Diensten. Auch Googles Cloud-Dienste wurden vergangene Woche von Problemen geplagt .

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.