© LetsGoDigital

Games
02/17/2020

PlayStation 5: Icon auf Sony-Webseite bestätigt neues Design

Auf einer Sony-Webseite war offenbar kurz ein Symbol zu sehen, welches das ausgefallene Design der Konsole bestätigen soll.

Das im Netz aufgetauchte Design eines Playstation-5-Prototypen könnte tatsächlich die fertige Konsole zeigen. Denn auf der japanischen Playstation-Website wurde kurzzeitig das neue Icon für die Konsole angezeigt. Es zeigt eine u-förmige PS5Ein Nutzer auf Reddit konnte die Grafik auf einem Foto festhalten, bevor sie offline genommen wurde. Es gibt aber auch Stimmen, die vor einem Fake warnen.

Die Icons der Konsolen spiegeln jeweils die Designs der Geräte wider. Das PS5-Icon könnte damit das Design des Dev-Kits bestätigen, das bereits im August geleakt wurde. Solche Prototypen haben häufig ein eigenes Design, das von der Konsole für den Handel abweicht - im Fall der PS5 könnte das allerdings anders sein.

Futuristisches Design

Bisher hatte sich Sony beim Design seiner Konsolen eher zurückgehalten. Sie waren funktional und kastenförmig. Mit dem futuristischen Design der PS5 könnte man erstmals eine neue Richtung einschlagen. Die Front hat den Grafiken zufolge 5 USB-Anschlüsse, einen Schlitz für Spiele und blaue LEDs.

Da die Konsole bereits im November 2020 auf den Markt kommen soll, ist bald mit einer offiziellen Präsentation zu rechnen. Laut Bloomberg könnte der Preis aufgrund der hohen Produktionskosten 470 US-Dollar betragen. Die PS4 war mit 380 US-Dollar zum Verkaufsstart deutlich günstiger.