FILES-US-STOCKS-MARKETS-CLOSE

© APA/AFP/JOSH EDELSON / JOSH EDELSON

Produkte

Apple könnte am 23. März neue Produkte vorstellen

Apple bereitet angeblich einen Event für Ende März vor. Gerüchte dazu gibt es schon länger. Jetzt wollen auch die Leaker Jon Prosser und DuanRui die Bestätigung erhalten haben, dass dieser Event stattfindet.

Laut Prosser stammt die Information von einer „verlässlichen Quelle“. Die Quelle hat auch gleich verraten, welche neuen Produkte bereit für die Enthüllung sind: AirTags, iPad Pro, AirPods und Apple TV. Das heißt aber nicht, dass am 23. März, sofern der Event stattfindet, alle diese Produkte vorgestellt werden.

AirTags und AirPods

Die AirTags gelten als überfällig. Diese kleinen Geräte soll man etwa in Koffer oder Taschen geben oder als Schlüsselanhänger nutzen können. Danach kann man sie über die „Find my iPhone“-App orten. Die App wurde schon vor einer Weile aktualisiert, um die AirTags zu unterstützen. Die AirTags selbst sind aber bisher noch nicht präsentiert worden.

Bei den AirPods kann es sich um die Generation 3 handeln. Auch dazu gibt es schon etliche Gerüchte und geleakte Bilder. Dass die Kopfhörer in Kürze veröffentlicht werden, gilt als sehr wahrscheinlich.

iPad Pro und Apple TV

Zu einem neuen iPad Pro sind die Gerüchte bisher noch nicht sehr konkret. Angeblich soll das Display die Mini-LED-Technologie nutzen, die jetzt auch bei TV-Geräten am Vormarsch ist. Außerdem soll es einen neuen Prozessor haben, der ähnlich schnell wie der M1-Prozessor der MacBooks sein soll.

Auch bezüglich eines neuen Apple TV gibt es derzeit mehr Spekulationen, als verlässliche Leaks. Laut diesen Gerüchten soll der Prozessor schneller sein, damit Apple TV als Spielkonsole dienen kann. Angeblich entwickelt Apple sogar ein passendes Gamepad dazu. Apple könnte damit seinen eigenen Spiele-Abodienst, Apple Arcade, stärken. User würden eher verleitet sein, diesen zu abonnieren, wenn sie am iPhone unterwegs und am Fernseher zuhause spielen können.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare