© AP / Richard Drew

Produkte
09/03/2019

Der Datei Explorer in Windows 10 bekommt ein neues Icon

Eines der meistgenutzten Windows-Programme bekommt von Microsoft einen neuen Anstrich.

Microsoft plant offenbar den Windows Explorer umzugestalten. In Zuge dessen bekommt das Programm angeblich auch ein neues Icon spendiert. Aufgetaucht ist das neue Design auf dem italienischen Twitter-Account Aggiornamenti Lumia, wie Softpedia berichtet.

Das Icon folgt Großteils der Fluent-Designsprache anderer umgestalteter Microsoft-Apps. So wurden Ende 2018 auch die Icons von Office umgestaltet.

Nächstes Update und Tabs

An Nutzer ausgeliefert wurde das neue Explorer-Logo bislang noch nicht. Eingeführt werden könnte es mit dem 19H2-Feature-Update für Windows 10, das im Oktober erwartet wird.

Immer noch schuldig ist Microsoft das Integrieren von Registerkarten in den Explorer. Die Tabs-Funktion wurde 2018 angekündigt, das entsprechende Programm wurde aber abgebrochen. Mit einem größeren Funktionsupdate des Explorers kann man allerdings höchstwahrscheinlich erst im Frühjahr 2020 rechnen.