© futurezone

Produkte
11/08/2019

Diese Smartphones laden den Akku am schnellsten

Die Smartphone-Hersteller versuchen sich gegenseitig mit immer noch besseren Schnellladefunktion zu überbieten. Ein Überblick.

Auch wenn es beim Durchhaltevermögen von Smartphone-Akkus in den vergangenen Jahren keine großen Neuerungen gegeben hat, hat sich die Ladedauer von Handys in letzter Zeit massiv verkürzt.

Die Hersteller versuchen dafür, mit immer noch mehr Watt die Akkus zu laden: Je höher die Watt-Zahl zum Laden der Batterie, desto niedriger die Ladedauer.

Absoluter Spitzenreiter dabei ist Oppo. Der chinesische Smartphone-Hersteller bietet bei seinem Reno Ace eine Ladeleistung von bis zu 65 Watt. Damit lässt sich der Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh in nur 30 Minuten vollständig aufladen. Wie The Verge getestet hat, dauert es nur zehn Minuten, um das Reno Ace von 0 auf 37 zu laden.

Oppo scheint bei der Ladedauer auch mit einem anderen Modell die Konkurrenz zu übertreffen. Das Oppo Find X Lamborghini lädt seinen 3400 mAh-Akku mit 50 Watt. Auch das reguläre Find X Super Flash Edition lässt sich mit 50 Watt laden.

Samsung

Der Spitzenreiter bei der Ladedauer unter Samsung-Phones ist das Galaxy Note 10+. Es kann seinen 4300 mAh-Akku mit 45 Watt laden, kabellos lässt es sich mit 15 Watt aufladen.

Das Galaxy Note 10 lädt mit 25 Watt (3500 mAh), Das Galaxy S10 mit 15 Watt (3400 mAh) und das Galaxy S10+ ebenso mit 15 Watt (4100 mAh). Von Samsungs A-Serie belegt das A70 den ersten Platz: 4500 mAh Kapazität mit 25 Watt.

Huawei und Honor

Die im September erschienenen Mate 30-Geräte von Huawei brauchen sich in Sachen Ladeleistung nicht verstecken. Das Huawei Mate 30 Pro kann seinen 4500 mAh Akku mit 40 Watt laden, kabellos mit 27 Watt. Das reguläre Mate 30 lädt seinen 4200 mAh Akku ebenso mit 40 Watt kabelgebunden sowie 27 Watt kabellos auf.

Aber auch das P30 Pro von Huawei schafft 40 Watt kabelgebunden und 15 Watt kabellos (4200 mAh). Das P30 kommt auf 22,5 Watt, kabellos kann es nicht geladen werden.

Huaweis Tochtermarke Honor hat ebenso ein Smartphone im Portfolio, das mit 40 Watt geladen werden kann, nämlich das Honor Magic 2.

Xiaomi

Beim Xiaomi sind das Mi Mix Alpha sowie das Mi 9 Pro die Spitzenreiter. Während das Mi Mix Alpha noch nicht erhältlich ist, befindet sich das Mi 9 Pro bereits auf dem Markt.

Das Mi Mix Alpha soll seinen 4050 mAh-Akku mit 40 Watt laden können. Das Mi 9 Pro schafft ebenso die 40 Watt, kabellos 30 Watt (4000 mAh).

OnePlus

Das OnePlus 7T Pro kann seinen 4085 mAh-Akku mit 30 Watt aufladen. Auch das OnePlus 7T schafft 30 Watt (3800 mAh).

Apple

Nicht gerade mit der Schnellladefunktion punkten können hingegen Apples iPhones. Das iPhone 11 Pro Max kann seinen 3969 mAh-Akku mit 18 Watt laden; ebenso das iPhone 11 Pro (3046 mAh) sowie das reguläre iPhone 11 (3110 mAh).