© AP / ap

Produkte
12/17/2019

Nächster Cadillac kommt mit riesigem Curved-OLED-Screen

Der US-Autohersteller hat ein Teaser-Video veröffentlicht, das einen Einblick in die futuristische Fahrerkabine gewährt.

Cadillac Escalades sind vor allem in den USA bekannt als große und bullige SUVs. Die nächste Version des Wagens wird ein Interieur erhalten, das zur äußerlichen Erscheinung passt: ein 38 Zoll großes, gebogenes OLED-Display, das sich von der Fahrerseite bis zur Mittelkonsole erstreckt. Ein entsprechendes Teaser-Video hat der US-Autohersteller von General Motors veröffentlicht.

Der riesige Bildschirm werde eine doppelt so hohe Pixeldichte haben wie ein 4K-Fernseher, behauptet das Unternehmen. Außerdem werde das Display ein perfektes Schwarz darstellen können und den höchsten Farbumfang der gesamten Autoindustrie haben.

Nächster Cadillac mit fortschrittlichem Fahrassistenzsystem

Was auf dem Screen angezeigt werden wird und ob auch andere Cadillac- beziehungsweise GM-Modelle ein ähnliches Display erhalten werden, ist unklar. Details zum kommenden Cadillac Escalade werden im Februar bei der offiziellen Präsentation des Wagens bekannt gegeben.

Wie bereits aus früheren Ankündigungen hervorgeht, werde der nächste Escalade über das fortschrittliche Fahrassistenzsystem namens "Super Cruise" verfügen. Das soll ein selbständiges Fahren auf Autobahnen ermögliche. Das deutet darauf hin, dass auf dem OLED im Cockpit wohl entsprechende Informationen dargestellt werden.