Das Konzept-Smartphone Xiaomi Mi Alpha

© Xiaomi

Produkte
11/27/2019

Nächstes Xiaomi-Flaggschiff kommt mit Rekord-Ladeleistung

Die kommenden Spitzenmodelle von Xiaomi werden sich schneller laden lassen, als andere Smartphones am Markt.

Vom chinesischen Technologiekonzern wird erwartet, demnächst sein neues Smartphone-Spitzenmodell zu präsentieren. Welches das sein wird ist noch unklar: Es könnte entweder das Xiaomi Mi 10 oder das Xiaomi Mi Mix 4 sein.

Einige Eckdaten zu den neuen Xiaomi-Flaggschiffen sind allerdings bereits durchgesickert. Die Informationen gehen aus der Zertifizierung für den chinesischen Markt hervor, die einige kommende Xiaomi-Handys erst kürzlich erhalten haben.

Rekord-Ladeleistung

Demnach wird Xiaomi zwei Smartphones präsentieren, deren Akku jeweils mit einer Ladeleistung von 66 Watt geladen werden können. Das geht aus dem Ladegerät mit der Modelnummer MDY-11-EB hervor.

Sollten die Informationen stimmen, wären die Xiaomi-Smartphones jene Handys, deren Akku die höchste Ladeleistung aufweist. Bislang war das Reno Ace von Oppo das Smartphone mit der höchsten Ladeleistung - nämlich 65 Watt. Damit lässt sich der Akku des Oppo-Handys mit einer Kapazität von 4000 mAh in nur 30 Minuten vollständig aufladen.

Zehn 5G-Smartphones von Xiaomi

Der Xiaomi-CEO, Lei Jun hat bereits angekündigt, kommendes Jahr nicht weniger als zehn 5G-Smartphones auf den Markt zu bringen. Aus den Zertifizierungsdokumenten geht das ebenso hervor.