© Samsung

Produkte

Samsung bringt Riesen-Tablet mit Notch im Display

Neben den neuen Flaggschiff-Smartphones der Galaxy S-Reihe, hat Samsung die neue Highend-Serie seiner Tablets aktualisiert. Insgesamt hat Samsung 3 neue Tablets aus der Galaxy-Tab-S-Reihe vorgestellt.

  • Samsung Galaxy Tab S8
  • Samsung Galaxy Tab S8+
  • Samsung Galaxy Tab S8 Ultra

Riesiges Ultra-Tablet

Betrachtet man die Spezifikationen, fällt als erstes die enorme Größe des Ultra-Modells auf. Mit einer Display-Diagonale von 14,6 Zoll hat das Tablet einen größeren Bildschirm als viele populäre Laptop-Modelle.

Auffallend ist auch das vergleichsweise dünne Gehäuse. Lediglich 5,5 Millimeter misst das Galaxy Tab S8 Ultra. Damit ist es dünner als jedes Smartphone und dünner als die iPads von Apple.

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra

Technische Spezifikationen

  • Maße und Gewicht: 208,6 x 326,4 x 5,5 mm, 726 Gramm (Wlan), 728 Gramm (5G)
  • Display: 14,6 Zoll, AMOLED, 120 Hz, 2.960 x 1.848 Pixels
  • Kamera:
    • 13 MP Hauptkamera, AF
    • 6 MP Weitwinkelkamera
  • Front-Kamera: 12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel
  • Prozessor: Exynos 2200 (4 nm)
  • Speicher: 8/128 GB, 12/256 GB, 16/512 GB
  • Akku: 11.200 mAh, 45 Watt Charging
  • Software: Android 12
  • Sonstiges: 5G, LTE, Wlan 802.11 a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.2, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Graphite
  • Preis: noch nicht bekannt

Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra hat eine Einkerbung im Display

Samsung und der Notch

Als Apple im September vergangenen Jahres seine neuen iPhones präsentiert hat, machte sich Samsung noch über den Balken-Notch lustig: "Stell dir vor, im Jahr 2021 noch immer ein Notch zu haben." Nun haben wir 2022 und Samsung bringt ein Tablet mit einem Notch auf den Markt - oh the irony.

Jedenfalls befinden sich in dieser Display-Einkerbung 2 Kameraobjektive mit jeweils 12 MP. Eine Kamera dürfte eine Standard-Brennweite aufweisen, die zweite Kamera wird als Ultraweitwinkelobjektiv beschrieben. Mit dem Dual-Kamera-Setup in der Front hat Samsung die mittlerweile allgegenwärtigen Online-Meetings im Fokus.

Die Einkerbung im Display hat nur das Ultra-Modell. Das Tab S8+ und das Standardgerät Tab S8 haben keinen Notch und insofern auch nur eine Kameralinse auf der Vorderseite.

Praktische Display-Funktionen

Die Displays der Tab-S8-Tablets können allesamt mit dem S Pen bedient werden. Einen Einschub für den Stift gibt es nicht, dieser kann per Magnet an die Rückseite des Gehäuses geheftet werden.

Außerdem können die Tablets als touchfähiger Zweit-Bildschirm für einen Laptop verwendet werden.

In Kombination mit einem passenden Galaxy-Smartphone lassen sich Dateien in Echtzeit zwischen dem Handy und dem Tablet hin und her schicken. Darüber hinaus kann das Handy als Display-Erweiterung für ein Tab S8 dienen und etwa als Tool-Palette für ein Zeichenprogramm am Tablet verwendet werden.

Samsung Galaxy Tab S8+

Technische Spezifikationen

  • Maße und Gewicht: 185 x 285 x 5,7 mm, 567 Gramm (Wlan), 572 Gramm (5G)
  • Display: 12,4 Zoll, AMOLED, 120 Hz, 2.800 x 1.752 Pixels
  • Kamera:
    • 13 MP Hauptkamera, AF
    • 6 MP Weitwinkelkamera
  • Front-Kamera: 12 MP Ultraweitwinkel
  • Prozessor: Exynos 2200 (4 nm)
  • Speicher: 8/128 GB, 12/256 GB
  • Akku: 10.090 mAh, 45 Watt Charging
  • Software: Android 12
  • Sonstiges: 5G, LTE, Wlan 802.11 a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.2, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Graphite, Silver, Pink Gold
  • Preis: noch nicht bekannt

Die Unterschiede zwischen den Tablets

Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra kommt mit einem 14,6 Zoll großen AMOLED-Bildschirm, der eine Refresh-Rate von bis zu 120 Hz hat. Die Auflösung beträgt 2.960 x 1.848 Pixel. Die enorme Größe ermöglicht auch einen vergleichsweise großen Akku mit einer Kapazität von 11.200 mAh.

Das Samsung Galaxy Tab S8+ hat ein 12,4 Zoll großes AMOLED-Display mit 120 Hz und einer Auflösung von 2.800 x 1.752 Pixel. Die Akku-Kapazität des Plus-Modells beträgt 10.090 mAh.

Das Standardgerät Samsung Galaxy Tab S8 hat eine Display-Diagonale von 11 Zoll, kommt aber lediglich mit einem LTPS-TFT-Bildschirm. Dieser hat eine Refresh-Rate von 120 Hz und eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. Die Akku-Kapazität des Standardgeräts liegt bei 8.000 mAh.

Alle Tablets weisen eine Ladeleistung von maximal 45 Watt auf. Beim Tab S8 Ultra und beim Tab S8+ befindet sich der Fingerabdrucksensor direkt im Display. Beim Tab S8 wurde der Fingerprintsensor seitlich im Rahmen integriert.

Samsung Galaxy Tab S8

Technische Spezifikationen

  • Maße und Gewicht: 165,3 x 253,8 x 6,3 mm, 503 Gramm (Wlan), 507 Gramm (5G)
  • Display: 11 Zoll, LTPS TFT, 120 Hz, 2.560 x 1.600 Pixels
  • Kamera:
    • 13 MP Hauptkamera, AF
    • 6 MP Weitwinkelkamera
  • Front-Kamera: 12 MP Ultraweitwinkel
  • Prozessor: Exynos 2200 (4 nm)
  • Speicher: 8/128 GB, 12/256 GB
  • Akku: 8.000 mAh, 45 Watt Charging
  • Software: Android 12
  • Sonstiges: 5G, LTE, Wlan 802.11 a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.2, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Graphite, Silver, Pink Gold
  • Preis: noch nicht bekannt

5G, WLAN, Lieferumfang und Speicherplatz

Die neuen Tab-S-Tablets sind wahlweise mit 5G-Konnektivität oder ohne Mobilfunkmodul als reine WLAN-Modelle verfügbar. Im Lieferumfang der Tablets befindet sich ein USB-C-Kabel, sowie der S Pen. Passende Book-Cover beziehungsweise passende Tastaturen sind optional verfügbar.

Der Speicherplatz kann bei allen neuen Tab-S-Tablets mithilfe einer microSD-Karte auf maximal 1 TB erweitert werden. Einen 3,5mm-Kopfhöreranschluss gibt es nicht. Als Software dient Android 12.

Verfügbarkeit und Preise

Noch liegen keine Informationen über den Marktstart der einzelnen Geräte vor. Ebensowenig gibt es Angaben zur Preisgestaltung der neuen S22-Reihe. Sobald diese Informationen verfügbar werden, werden wir die Angaben aktualisieren.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Florian Christof

FlorianChristof

Großteils bin ich mit Produkttests beschäftigt - Smartphones, Elektroautos, Kopfhörer und alles was mit Strom betrieben wird.

mehr lesen Florian Christof

Kommentare