© APA/AFP/JUNG YEON-JE / JUNG YEON-JE

Produkte
05/22/2019

Tesla macht Autos billiger und bringt gratis Laden zurück

Die Preise der Tesla-Autos wurden reduziert, gratis Laden ist zum Teil zurück und die Aktie befindet sich auf Talfahrt.

von Florian Christof

Erst vor wenigen Wochen hat Tesla das Model S und das Model X leicht überarbeitet und die günstigere Variante mit Standard-Reichweite nach mehrmonatiger Abwesenheit wieder verfügbar gemacht.

Nun hat das Unternehmen die Preise der beiden Modelle reduziert, wie ein Tesla-Sprecher gegenüber der futurezone bestätigt. Auf sämtlichen Märkten wurden die Preise zwischen zwei und drei Prozent gesenkt heißt es.

Das kosten die Tesla-Modelle in Österreich

So startet der Preis des Model S in Österreich nun bei 78.500 Euro mit der Standard-Reichweite (450 Kilometer). Die Variante mit maximaler Reichweite (610 Kilometer) kommt nun auf 88.000 Euro, die Performance-Variante kostet 96.400 Euro (590 Kilometer Reichweite).

Das Model X ist in Österreich nun ab einem Preis von 84.200 Euro zu haben (Standard-Reichweite 375 Kilometer). Das Model X mit maximaler Reichweite (505 Kilometer) kommt auf 93.700 Euro, die Performance-Variante auf 102.000 Euro (485 Kilometer Reichweite).

Das Model 3 kostet weiterhin mindestens 47.500 Euro mit der Standard-Reichweite von 415 Kilometer. Mit maximaler Reichweite (560 Reichweite) kommt der Preis des Model 3 auf 57.900 Euro, die Performance-Ausgabe kostet 67.600 Euro (530 Kilometer Reichweite).

Gratis Superchargen wieder verfügbar, mit Einschränkungen

Lange Zeit war Tesla dafür bekannt, dass die Autos kostenlos an den Supercharger-Stationen aufgeladen werden konnten. Weil es sich dabei um kein nachhaltiges Finanzierungsmodell für das Unternehmen gehandelt hat, wurde das kostenlose Laden schon vor einiger Zeit abgeschafft. Auch wurde das Gratis-Superchargen aus dem Bonusprogramm gestrichen.

Nun bringt Tesla das kostenlose Laden zumindest zum Teil wieder zurück. Und zwar für all jene, die sich einen Vorführwagen kaufen. Zu finden sind die leicht gebrauchten, aber technisch inspizierten Fahrzeuge direkt auf der Tesla-Website. In Österreich wird aktuell ein Mode S 90D zu einem Preis von 68.300 Euro angeboten.

Tesla-Aktie auf Talfahrt

Dass die jüngsten Preisanpassungen mit der anhaltenden Talfahrt der Tesla-Aktie zusammenhängen, geht aus dem Statement des Unternehmens nicht hervor. Tatsache ist, dass sich die Aktie schon seit einigen Monaten in einem Abwärtstrend feststeckt. Ende vergangenen Jahres stand die Tesla-Aktie etwa bei 376 Dollar, mittlerweile steht das Papier bei 201 Dollar.