© Xiaomi

Produkte
02/18/2020

Xiaomi Mi 10 Pro in ein paar Sekunden ausverkauft

Das neue Xiaomi-Spitzenmodell war in China bereits 55 Sekunden nach seinem Verkaufsstart vergriffen.

Wegen des Coronavirus wurde das neue Xiaomi-Flaggschiffmodell vor wenigen Tagen ohne Publikum präsentiert. Einen regelrechten Andrang gab es allerdings zum Verkaufsstart am heutigen Dienstag. Nach 55 Sekunden war das Xiaomi Mi 10 Pro vergriffen, berichtet Gizchina. Umgerechnet 28,5 Millionen Dollar wurden mit der ersten Charge des Geräts umgesetzt.

Das Gerät ist in China ab knapp 5.000 Yuan (716 Dollar) erhältlich und hat vor allem mit seiner Kamera von sich reden gemacht.

Nur unwesentlich länger dauerte es vor 4 Tagen, bis die kleinere Version der Xiaomi Mi 10-Serie ausverkauft war. Das Xiaomi Mi 10 war nach 60 Sekunden vergriffen.